Archiv für Cascade

Ernte 2018

Im Grunde handelt es sich bei diesem Bier nur um ein weiteres Pale Ale. Wenn da nicht ein kleines Detail und eine Premiere wäre. Bei diesem Bier habe ich erstmalig eine Kalthopfung mit Hopfen aus dem eigenen Garten gemacht. Die Dolden … Weiterlesen

18. Februar 2019 von brauatelier
Kategorien: Pale Ale | Schlagwörter: , | Schreibe einen Kommentar

Don’t Panic!

Dieses fruchtig frische Pale Ale habe ich im April gebraut, damit es im Mai pünktlich zu meinem Geburtstag an den Hahn kommt. Zur Schüttung muss man nicht viel sagen und gemaischt wurde traditionell faul im Thermoport über Tag. Es lief … Weiterlesen

18. Mai 2018 von brauatelier
Kategorien: Pale Ale | Schlagwörter: , , , , | Schreibe einen Kommentar

Black Relaxation

Als letztes Bier 2017 stand ein Black IPA auf meiner Liste. Grundidee waren dabei 250g Hallertauer Relax, die schon ewig im Kühlschrank schlummerten und für die ich aufgrund des recht niedrigen Alpha von 0,9% nicht wirklich eine Verwendung finden konnte. … Weiterlesen

28. März 2018 von brauatelier
Kategorien: Cascadian Dark Ale | Schlagwörter: , , , , | Schreibe einen Kommentar

AmCaSi American Pale Ale

Der 4. Juli ist bekanntlich Nationalfeiertag in den USA. Da dieser Feiertag dieses Jahr auf einen Samstag viel, war es das perfekte Datum, um ein America Pale Ale zu brauen. Die Schüttung habe ich aus dem Buch von Fritz Wülfing … Weiterlesen

07. Juli 2015 von brauatelier
Kategorien: Pale Ale | Schlagwörter: , , | Schreibe einen Kommentar

Black Sunday IPA

Vor gut zwei Jahren tauchte ein neuer Bierstil auf: Das Cascadian Dark Ale. Manche sprechen auch von einem Black IPA. Diese Biere sind dunkel und besitzen die Aromen eines Porters oder Stout. Gehopft sind sie wie ein IPA mit den … Weiterlesen

30. Juni 2015 von brauatelier
Kategorien: Cascadian Dark Ale | Schlagwörter: , , | Schreibe einen Kommentar

← Ältere Artikel